Impressum
Home Neu Suchen Inhalt Impressum

 

Home

Impressum

Kontakt sowie verantwortlich gem. § 5 Telemediengesetz (TMG) und für redaktionelle Inhalte:

DOELLCONSULT  
Friedhelm Doell
Beratender Ingenieur BYIK
Siedlungstraße 3
85609 Aschheim
 
Telefon    089 65119860
Telefax    089 65119855
Email      info@doellconsult.de
Internet   www.doellconsult.de 
 

Berufsbezeichnung:

Dipl.-Ing. (FH) Friedhelm Doell
 
Beratender Ingenieur gemäß Gesetz über die Bayerische Architektenkammer und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau (Baukammerngesetz - BauKaG) vom 09.05.2007 (GVBl S. 308), zuletzt geändert durch Gesetz vom 22.12.2009 (GVBl S. 630), eingetragen gemäß Beschluss des Eintragungsausschusses der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau vom 05.09.1994 unter der Listen-Nr. 11670
 
Bauvorlageberechtigt gemäß Art. 70 Abs. 2 Nr. 2 Bayerische Bauordnung (BayBO) in der am 06.09.1994 geltenden Fassung, eingetragen gemäß Art. 20 BayIKaBauG in der am 06.09.1994 geltenden Fassung in die Liste der bauvorlageberechtigten Ingenieure
 
Anerkannt unter Nr. 01/0205/96 gemäß §§ 1 Nr. 1, 3, 4 und 9 der Sachverständigenordnung Wasser (VPSW) als Privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft (PSW) für Thermische Nutzung (offene Systeme), Kleinkläranlagen, Bauabnahme und Beteiligtenverzeichnisse durch das Bayerische Landesamt für Umwelt gemäß Verlängerungsbescheid vom 01.11.2011 Az. 11-4502-57175/2011 (als PSW tätig seit 1996)
 
Planvorlageberechtigt gemäß § 95 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 und Satz 2 der Landesbauordnung für Rheinland-Pfalz (LBauO) vom 27.02.1974 (GVBl. S. 53), gemäß Bescheinigung der Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz vom 04.08.1986 gemäß § 2 der Landesverordnung über den Nachweis der Planvorlageberechtigung vom 08.10.1974 (GVBl. S. 441)
 
Berechtigt zur Erstellung von Plänen und Unterlagen für folgende Bereiche der Wasserwirtschaft
- Wasserversorgung ohne Wasseraufbereitung
- Abwasserbeseitigung ohne Kläranlagen
- Gewässerausbau ohne Talsperrenbau
gemäß § 110 Abs. 2 Landeswassergesetz Rheinland-Pfalz vom 04.03.1983 (GVBl. S. 31) und der Landesverordnung über den Nachweis der Berechtigung zur Erstellung von Plänen und Unterlagen im Bereich der Wasserwirtschaft vom 24.07.1984 (GVBl. S. 179), gemäß der Bescheinigung der Oberen Wasserbehörde Bezirksregierung Rheinhessen-Pfalz vom 16.02.1988 Az. 540-30
 
Von der IHK für München und Oberbayern mit Bescheid vom 17. März 2015 öffentlich bestellter und am 30. März 2015 vereidigter Sachverständiger für die Honorare der Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen, Tragwerksplanung und Technischen Ausrüstung nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) gemäß der Satzung der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern über die öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen (SVO) vom 24.07.2012, veröffentlicht im IHK-Magazin vom September 2012 (Nr. 9/12) S. 62 ff
 

Aufsichtsbehörden:

Für die Tätigkeit als Beratender Ingenieur:
Bayerische Ingenieurekammer-Bau, Schloßschmidtstraße 3, 80639 München, Tel. 089 419434-0, Fax -20
 
Für die Tätigkeit als Privater Sachverständiger in der Wasserwirtschaft:
Bayerisches Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, 86179 Augsburg, Tel. 0821 9071-5710, Fax -5760
 
Für die Tätigkeit als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger:
IHK für München und Oberbayern, Bereich Recht und Steuern, Sachverständigenwesen, Balanstraße 55-59, 81541 München, Tel. 089 5116-1255, Fax -81255
 

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG):

USt-Ident.-Nr. DE171794750
 

Berufshaftpflichtversicherung:

Haftpflichtversichert bei:
HDI Versicherung AG
Kundenservice
30650 Hannover
Versicherungsschein Nr. 70-009789059-1
Räumlicher Geltungsbereich der Versicherung: weltweit
 

Berufsrechtliche Regelungen:

Ingenieurgesetz http://by.juris.de/by/gesamt/IngG_BY.htm
Baukammergesetz http://www.bayika.de/de/kammer/pdf/BauKaG_2009.pdf
Berufsordnung der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau http://www.bayika.de/de/kammer/pdf/Berufsordnung_24.04.2008.pdf
Bayerische Bauordnung http://www.stmi.bayern.de/bauen/baurecht/baurecht/
Bayerisches Wassergesetz http://by.juris.de/by/gesamt/WasG_BY_2010.htm
Verordnung über Private Sachverständige in der Wasserwirtschaft http://by.juris.de/by/PrivSVWasV_BY_rahmen.htm
Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) http://www.gesetze-im-internet.de/hoai/index.html
Sachverständigenordnung der IHK für München und Oberbayern https://www.muenchen.ihk.de/de/recht/Anhaenge/sachverstaendigenordnung.pdf
 

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Zur gütlichen Beilegung von Streitigkeiten, die sich aus der Berufsausübung zwischen Kammermitgliedern oder zwischen diesen und Dritten ergeben, ist gemäß Art. 21 des Baukammergesetzes ein Schlichtungsausschuss eingesetzt. Bei Streitigkeiten zwischen Mitgliedern einer Kammer hat der Schlichtungsausschuss auf Anrufung durch einen Beteiligten oder auf Anordnung des Vorstands dieser Kammer einen Schlichtungsversuch zu unternehmen. Ist ein Dritter beteiligt, kann der Schlichtungsausschuss nur mit dessen Einverständnis tätig werden.
 

Haftung für externe Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Im Zeitpunkt der Linksetzung waren auf diesen Seiten keinerlei Rechtsverstöße ersichtlich.
 
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@doellconsult.de 
Copyright © 2005-2017 Friedhelm Doell, Beratender Ingenieur BYIK
Stand: 19. Februar 2017